Die Rose der Barmherzigkeit – Bernhard Casper

8,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Die Rose der Barmherzigkeit – Bernhard Casper
Die spätromanische Rose der Barmherzigkeit gehört zu den ältesten und auch kostbarsten Werken des Freiburger Münsters. Die Komposition in der Gestalt eines Rades läd den Betrachter dazu ein, die Szenen, die er sieht, auf seine eigene Existenz hin zu verstehen und sich in das zu vertiefen, was  sie uns heute zu dagen haben. Bernhard Casper, Professor emeritus für christliche Religionswissenschaft an der Universität Freiburg, führt knapp, differenziert und prägnant in die historische wie auch in die philosophische und theologische Bedeutung dieses einzigartigen Werkes ein.

Bernhard Caspaer: Die Rose der Barmherzigkeit. Ein Hauptwerk des Freiburger Münsters
48 Seiten, Verlag Herder 2021, ISBN 978-3-451-38582-7